SPRACHWAHL ALS DROPDOWN
toggle menu

Code ist überall, aber
hier ist er zuhause.
Das 42 Spaceship.

42 Heilbronn | Provisorium
Raum- & Kommunikationskonzept

PROJEKTNAME
42 Heilbronn, Provisorium

ORT
Heilbronn

UMFANG
4.500 qm

STATUS
realisiert 2021

RAUM
Workshop
Entwurfsplanung
Ausführungsplanung

KOMMUNIKATION
Grafikkonzept
Key Visual im Raum

TEAM
Sven Könemann, Anja Pfaff, Nadine März

KOOPERATION
Chairholder GmbH & Co. KG, Gesellschaft für Akustik und Gestaltung mbH, Holzwerkstatt Kiesewalter GmbH, apartment91

42 Heilbronn ist eine innovative, renommierte Programmierschule, die ihren Sitz im Herzen Heilbronns hat. Der Standort befindet sich in einer frisch sanierten historischen Maschinenfabrik und ist Teil des nahe gelegenen Bildungscampus, auf dem derzeit über 8.000 Studierende an 7 modernen Bildungseinrichtungen eingeschrieben sind.


Da die finalen Räumlichkeiten der Programmierschule noch nicht fertig gestellt wurden, entwickelten wir ein Raumkonzept, welches als Provisorium fungiert und gleichzeitig mobil und anpassungsfähig ist. Damit lassen die Bespielungen nicht nur Freiheiten für aktives Arbeiten in kleinen sowie großen Gruppen, sondern sind auch für den zukünftigen Umzug flexibel. Und das alles unter dem Motto „Spaceship“.

P L A N N I N G  T I M E

F I N I S H E D

Jung, modern & fancy.

Das Corporate spiegelt sich im Interior wider. Das richtige Design für den richtigen Kunden!

T I S C H F O L I E R U N G  M E E T S  W E L T R A U M

Um den provisorischen Baustellencharakter zu unterstreichen und mit möglichst einfachen Mitteln einen qualitativen Raum zu schaffen, haben wir Gerüste in der Mittelzone eingesetzt. Flexible Rollgerüste bilden Räume mit Aufenthaltsmöglichkeiten und Besprechungsinseln. Raumakustische Maßnahmen wurden in Form von Absorbern an den Gerüsten sowie Deckensegeln über den Arbeitsplätzen integriert.

Für die Zielgruppe genau das Richtige!

Flexibles Design mit endlosen Möglichkeiten. Wie beim Coden.

W A N D - G E S T A L T U N G  M E E T S  W E L T R A U M
 

Unsere Inspiration für die Tapeten-Gestaltung war ein altes Plakat der Firma Weipert in Kombination mit dem übergreifenden Thema Space. Weipert fertigte hier Drehmaschienen, deren Lochmuster wir aufgegriffen haben.

B E H I N D  T H E  S C E N E S

Neugierig?

Dann folge uns auf unseren Social Media Kanälen und erhalte interessante Einblick hinter die Kulissen.